made by miko ...
...hehe...echt süß! Egopushing!! :P
4.10.06 17:29


Hab heut Nacht wieder von Alina geträumt...bin gestern
sehr zerstört und verwirrt ins Bett gegangen.
Hab versucht mich abzulenken und noch Tv zu schaun,...der
Film hat mich noch mehr runter gezogen aber trotzdem
von meinem eigenen Mist abgelenkt.
Hatte vorher noch mit Sina geredet. Das Telefonat mit ihm hat
mich irgendwie total traurig gemacht.
Dann war mir so schlecht danach...ich will mir das einfach nich
vorstellen aber es war so klar vor meinen Augen.
Heute morgen war meine Stimmung noch schlechter.
Ich kann mich zwar nur an den Traum von Alina erinnern und
diesen grauenhaften Beigeschmack aber da war sicher noch
mehr sonst wäre ich nicht so down gewesen.
Das hat mich den ganzen Tag begleitet.
Ich find das so widerlich, aufzuwachen, mit diesen schrecklichen Gedanken...alles ist so grau, so grau wie heute morgen war es lange nicht mehr...
28.2.05 17:13


Ich weiß einfach nicht was ich will.
Manchmal ist es mir egal doch dann tut es wieder so weh.
Ich find es zeigt Größe das er doch noch Freundschaft will.
Nur ich weiß nich ob ich doch mehr will und ob ich es kann...
es verletzt mich manchmal so sehr das ich kaum noch atmen kann.
...zu sehen das ich alles kaputt gemacht habe.
Es war perfekt und jetzt ist es kaputt das war zwischen uns war...wo man heute noch sowas findet hast du mich gefragt.
...ich weiß es, ich weiß das was zwischen uns war einzigartig war, weil ich Angst hab hab ichs kaputt gemacht.

Du hast mich auf Händen getragen doch es wird nie mehr so sein, selbst wenn ich dein Vertrauen wieder gewinnen könnte, irgendwann, es ist Vergangenheit.
Der absolute Hammer was war das nur?
Mit dir war einfach alles perfekt.
Ich hab dich einmal verletzt und das zweite Mal nahmst du damals in Kauf...und manchmal hab ich das Gefühl das du mich
trotzdem verachtest. Doch das sind nur meine Hallu's...du bist nicht so, du bist ein wunderbarer Mensch.

Mich macht das wahnsinnig das ich nich weiß was du machst, ich bin eifersüchtig...will nicht das die ganzen Bitches mein Baby anmachen...
2.10.06 21:31


Jetzt ist es gesagt.
Es ist aus!
Es tut mir so weh ihm weh zu tun.
Und er bietet mir sogar noch an mich zu melden sollte
ich mich nochmal gettäuscht haben =(
Ich krieg meine Tage deshalb ist alles doppelt so schlimm
und ich heule und heule....und es tut mir so leid!
Das ist nicht fair.
Ich fühl mich nicht gut ;-(
Ich bin leer und weiß nichts mehr.
20.9.06 20:09


What was I thinking? Thinking I'd be good without you boy,
how could I be so immature...now look at me, I'm all alone...


Would it be like this?
Could I hurt myself one day, without knowing that it'll
be hurting?
Is it wrong to brake up...?
But is it right to go on...?
It isn't fair. I didn't wanted those lies anymore,...
Why do I'm hurting myself, hurting him?
Why it have to be so complicated in my head?

There I go trippin' again.
I want to run away, to turn around...
14.9.06 23:26


Every word I cut you down with...is playing in my head.
14.9.06 23:20


Du kannst so sein wie du bist.

Ich versuche so zu sein wie ich bin und merke das es in Ordnung ist.
20.8.06 16:28


Ich weiß nicht. Ich kann mich einfach nicht ausdrücken, alles was ich anfange sagen zu wollen klingt unsensibel und hilflos.
Ich weiß nicht wovor du Angst hast aber ich kann es auf jeden Fall verstehen denn mir geht es genauso, wahrscheinlich aus anderen Gründen aber trotzdem ist es das gleiche Gefühl.
Ich will dein Vertrauen und deine Offenheit.
Ich will dich mit all den Sachen die ich bis jetzt kennengelernt habe. Es gibt nichts an dir was falsch ist.
Ich bin sehr gerne mit dir zusammen, fühle mich so wohl...kann aber trotzdem kaum glauben das es jemanden gibt der so ist wie du.
Du bist wundervoll!
Ich zweifle daran ob ich dich verdient habe...und je mehr ich das Gefühl habe das du dich mir öffnest desto mehr das Gefühl das du was besseres verdient hast.
Ich will dir alles glauben was du sagst, will einfach das alles so weiter geht aber je weiter desto mehr Angst kriege ich.
Als du neulich aus Spaß meintest "wir sind noch jung und haben Zeit" habe ich gemerkt das du voll und ganz Recht hattest.
Wir haben beide Angst, aber wir haben Zeit...soviel du willst...
Ich will einfach das du ehrlich zu mir bist.
Ich versuche deine Angst zu nehmen wenn du mir sagen willst was es ist. Und auch wenn nicht versuche ich dir das zu geben was du brauchst.
20.8.06 16:26


Kurzer Anruf.
Macht mich traurig, doch warum?
Was soll ich machen?
Was soll ich denken?
18.8.06 16:50


Das es ihn gibt, hätte ich nicht gedacht...
so wäre alles richtig leicht.
Ich brauche keine Angst haben doch sie ist trotzdem da.
Aber es ist auch noch zu früh und das ist so schön das er
so ist...
Ich bin sehr ungeduldig, das wird schwer. Aber wir haben
soviel vor und wir haben soviel Zeit.
Er sagt ich bin so ehrlich, bin ich ja auch, doch ich muss aufhörn
mich zu belügen sonst kann ich auch nicht ehrlich zu ihm sein.
Er hat es so verdient. Ein wundervoller Mensch.
Er hat verdient das man vorsichtig ist und das werde ich
versuchen zu sein.
Denn er ist es auch mir gegenüber und das ist ein schönes
Gefühl zu merken das jemand auf einen eingeht.
Ich hoffe nur es wendet sich nicht.
18.8.06 11:47


...mhmm...
...schöner Tag!
Ich sollte es einfach auf mich zukommen lassen.
Zum ersten mal muss ich mich nicht so verstellen, irgendwie ganz locker alles.
Ich hab Angst.
17.8.06 20:37


Verstehe nicht warum er nicht angerufen hat.
Wollte er doch eigentlich machen...evtl. ist er eingeschlafen.
Find das so schade, hab den ganzen Abend darauf gewartet
und das komische Gefühl im Bauch ertragen...
Da ich gesagt hab ich werd so um 1 schlafen gehn denk ich das
er jetzt, 20 Minuten vorher nicht mehr anrufen wird.
Na klasse, ich hasse es so enttäuscht ins Bett zu gehn, kann so nie einschlafen.
10.8.06 00:41


ich bin müde und seh auch voll fertig aus...
freu mich über meine ohrlöcher
ich frag mich wozu ich so viele kategorien gemacht hab...irgendwie sind sie fast alle gleich. kruksel murksel
ich geh ins bett aber vorher pipi machen
9.4.06 23:56


ich weiß nicht wie ich anfangen soll...es ist alles sehr unklar...unklar ist ein gutes wort dafür!
ich nehme es so hin wie es ist. weiß aber gerade nicht woran ich als erstes denken soll...wozu ich als erstes entscheidungen treffen soll.
aber besser ist es keine entscheidungen zu treffen bei den meisten dingen die mich beschäftigen.
aber bei noel könnte ich es doch dann kann ich es wieder nicht.
alina, umzug, tatjana, noel, klaus, benni,...
das ist alles so unklar und ich hab so probleme nachzudenken, klar meine gedanken zu ordnen.
alina,...ich fühle so wenig, das ist vorbei gewesen und jetzt ist es so komisch.
der umzug,...wenn ich nicht dran denke dann ists ok und dann manchmal scheint mir das so weit weg, dann manchmal macht es mich traurig weil ich nicht weiß was sich dann für veränderungen offenbaren.manchmal erdrückt es mich.
tatjana,...das ist so förmlich das ganze, so vornehm und es passt nicht, die zeiten sind vorbei.
noel,...ich hab ihn echt gern gehabt, aber am ende ist es einfach nur noch enttäuschend und ich verstehs nicht.
paps,...ich weiß einfach nicht.wir verstehen uns ja aber wir kennen uns nicht. ich denke das ihn das alles nicht interessiert außer die oberflächligen themen.ich weiß nicht warum...könnte auch sein das er sich nicht traut zu fragen...aber im prinzip kann er ja gar nichts fragen weil er mich nicht kennt...jemanden den man nicht kennt kann man auch nur oberflächlige sachen fragen.

ich weiß nicht was werden wird

ich will einfach nur mal die wahreit wissen...ich will erfahren was ich daraus schließen soll und was es mich lehren soll.

so tragisch wie es jetzt klingt soll es eigentlich nicht klingen aber ich weiß nicht weiter.
9.4.06 23:52


irgendwo, irgendwie

es ist still
der wind weht
ich habe keine gedanken
ich wei? nicht wie ich mich f?hle
ich sehe in die wolken und in den dunklen himmel
ich f?hle mich irgendwo und ich kann es nicht zuordnen
wo ich bin
die decke w?rmt
ich suche den mond die sterne
sie blitzen zwischen den wolken hervor
ich f?hle mich irgendwie und ich wei? nicht wie
ich bin gelassen und ruhig wei? nicht wo hin ich geh?re
ich bin nicht da finde mich nur in mir drin wo sich meine gedanken drehen
alles ist gleichg?ltig
aber auch wichtiger wie nie
ich suche
ich finde
ich finde
was ich nicht suche
so ist es
ich frage mich warum
bin nicht verzweifelt
bin irgendwo f?hle mich irgendwie
wo und wie
es spielt keine rolle
9.2.06 01:28


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de